black car on gray concrete road during daytime

https://dein-auto-ankauf.de/stuttgart/

Wie alle lackierten Dinge verliert auch der Autolack mit den Jahren seinen Glanz und verfärbt sich. Wind, Schnee, Hitze und andere Formen der Verwitterung, Verschmutzung, Abschürfungen, Vogelkot usw. sind Gründe dafür, dass Ihr Auto alt und verwittert aussieht. Aber wenn Sie daran interessiert sind, seinen verlorenen Glanz wiederherzustellen und ihn wieder ansehnlich aussehen zu lassen, gibt es Möglichkeiten, dies zu tun.

Der erste Schritt ist die gründliche Reinigung des Autos. Waschen Sie es bei Bedarf mit Seife und achten Sie darauf, dass jeder Winkel und jede Ecke des Autos frei von Schmutz und Dreck ist. Als nächstes muss die oberste oxidierte Lackschicht vom Auto abgekratzt werden, was mit Hilfe eines Schaumkompoundierpads erfolgen kann. Sobald Sie damit fertig sind, werden Sie einen trüben Blick auf der Oberfläche des Autos finden. Um diese Unschärfe von der Karosserie zu entfernen, müssen Sie das Auto polieren, aber bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass die Politur, die Sie verwenden, mild ist.

Um wieder einen glänzenden Look zu erhalten, müssen Sie mit einer Kreispoliermaschine polieren und die weißen Schaumstoff-Polierpads können Ihnen die besten Ergebnisse liefern. Geben Sie dem Auto den letzten Schliff, indem Sie mit einem Exzenterpolierer langsam beginnen und dann das Tempo stetig steigern. Nehmen Sie ein kleines Pflaster und fahren Sie schrittweise fort. Wenn Sie Ihr Auto lackieren möchten, müssen Sie eine Schicht Grundierung auftragen.

Bevor Sie Ihrem Auto einen Anstrich verpassen, müssen Sie sich überlegen, wie Sie damit umgehen. Es ist immer ratsam, eine Spritzpistole zu verwenden, um die richtige Textur des Autolacks zu erhalten, wenn Sie möchten, dass Ihr Auto glänzend und glatt aussieht. Wenn Sie glauben, das Auto selbst lackieren zu können, sparen Sie sich die Kosten, die anfallen, wenn Sie die Lackierung von einem Profi durchführen lassen. Eine Standard-Spritzpistole mit einem Druck von 70 psi kann eine wunderbare Arbeit leisten, aber alles darunter führt zu einer dicken, schmutzigen Schicht.

Viele der Lackierereien geben Anweisungen, welche Art von Spritzpistole für eine bestimmte Farbe verwendet werden sollte, die eine bestimmte Flüssigkeitsdüse und Luftkappe umfassen kann. Daher ist es ratsam, die Spritzpistole nur in einem Lackierfachgeschäft zu kaufen.

Sie müssen das Verhältnis von Härter oder Verdünner kennen, das der Farbe, die Sie verwenden möchten, zugesetzt werden muss. Sobald Sie das richtige Verhältnis erreicht haben, können Sie es gebrauchsfertig in die Spritzpistole gießen. Richten Sie die Düse in die richtige Richtung und sprühen Sie die Mäntel vorsichtig ein, bis der gewünschte Effekt erzielt wird.