silver sports coupe on asphalt road

Autoankauf in Hannover

Was haben Sie zuletzt gemacht, als Ihre Autobatterie anfing, nicht mehr so ​​viel Ladung zu halten wie früher? Ich wette, du hast gerade eine neue eingebaut. Das Problem ist, dass neue Batterien teuer sind und die alten alle möglichen Dinge enthalten, die der Umwelt schaden können. Wussten Sie, dass es in den meisten Fällen möglich ist, alte Autobatterien zu neuem Glanz zu verhelfen? So sparen Sie nicht nur (viel) Geld, sondern schonen auch die Umwelt durch Ihre alte Batterie. Lesen Sie weiter, um die 3 Schritte zu finden, die Sie unternehmen müssen, um Ihre alte Autobatterie zu verjüngen.

Der erste Schritt, der unternommen werden muss, besteht darin, die Spannung Ihrer Batterie mit einem Handmessgerät zu testen. Sie müssen dies tun, denn wenn die Spannung nicht mindestens 12 Volt anzeigt, liegt möglicherweise eine defekte Zelle in Ihrer Batterie vor. Sie müssen sorgfältig vermeiden, Ihre Zeit mit Batterien zu verschwenden, deren Reparatur nicht wirtschaftlich ist, und dieser Spannungstest ist der erste Schritt dazu.

Es wird sehr wichtig sein, diesen ersten Schritt richtig, vollständig und gut zu machen. Wenn Sie es aus irgendeinem Grund nicht richtig abschließen können und die Batterie keine 12 Volt anzeigt, ist es wahrscheinlich am besten, mit dem nächsten fortzufahren. Sie können später jederzeit zurückgehen und jede Zelle einzeln testen.

Der zweite Schritt besteht darin, die Batterieflüssigkeit selbst mit einem Hydrometer zu testen (erhältlich in Ihrer örtlichen Autowerkstatt oder im Baumarkt). Tauchen Sie es einfach in jeden Flüssigkeitsbehälter und saugen Sie eine Probe der Flüssigkeit in den Behälter. Die Zwiebel sollte im grünen Bereich ihrer Waage schweben. Was Sie hier vermeiden sollten, ist, dass Flüssigkeit auf Ihre Haut oder Kleidung gelangt, da sie sauer ist und brennen kann. Wenn eine nicht versiegelte Batterie einen Unterschied von 0,030 (manchmal als 30 „Punkte“ ausgedrückt) oder mehr im spezifischen Gewicht zwischen der niedrigsten und der höchsten Zelle aufweist, sollten Sie die Batterie mit einem Zusatz für eine Batterieelektrolytflüssigkeit ausgleichen. Diese Additive sind online oder in Autoteilegeschäften erhältlich.

Der letzte Schritt besteht darin, den Akku vollständig aufzuladen. Dies ist sehr wichtig, denn wenn Ihr Akku nicht vollständig aufgeladen ist, ist er möglicherweise nicht zuverlässig. Es ist wichtig zu vermeiden, dass Sie beim Anschließen des Ladekreises immer zuerst das rote Kabel oder den Pluspol anschließen und wenn Sie fertig sind, zuerst den schwarzen oder den Minuspol abklemmen. Auf diese Weise entstehen keine Funken an den Klemmen.

Gehen Sie die Schritte wie oben beschrieben durch und alles sollte gut gehen. Eine alte Autobatterie haben Sie schnell und einfach wiederaufbereitet. Halten Sie sich aus den erläuterten Gründen einfach an die Schritte in der angegebenen Reihenfolge, während Sie die erwähnten Fallen, Probleme und potenziellen Fehler sorgfältig vermeiden. Dann genießen Sie die Früchte und tollen Dinge, wenn Sie Ihre eigene Autobatterie aufbereiten. Denken Sie daran, dass dies eine Fähigkeit ist, die Sie für andere ausführen können, und Sie können auch wiederaufbereitete Batterien für viel weniger als eine neue weiterverkaufen. Dies ist Geld, das Sie allein durch Ihre Zeit und Energie verdient haben, da Sie alte Batterien kostenlos zur Aufarbeitung abholen können.